Skip to main content

Hostels weltweit günstig buchen

Hostel für Backpacker weltweit günstig buchen

Was ist ein Hostel?

Hostels gibt es eigentlich wie Sand am Meer, doch was steckt eigentlich dahinter? Worauf sollen Sie bei einer Buchung des Hostels achten? Diese und noch viele weitere Fragen wollen wir im folgenden Artikel versuchen zu klären.

Ein Hostel als günstige Unterkunft

Backpacker Hostels: Weltweit günstig buchen

Ein Hostel als günstige Unterkunft

Hinter einer solchen Übernachtungsmöglichkeit steckt eigentlich nichts anderes, als eine überaus günstige Unterbringung.
Zumeist schlafen die Gäste in einem Hostel in Schlafsälen, sogenannten Dorms. Es ist also eine reine Glückssache, ob Sie alleine oder mit bis zu 20 Personen sich diesen Schlafplatz teilen. Zumeist werden den Gästen Stockbetten zur Verfügung gestellt.

Da es sich in der Regel um eine Unterkunft für ein eher jüngeres Publikum handelt, sind die Ansprüche zumeist nicht sonderlich hoch. Speziell bei Backpackingreisen werden in Hostels häufig solche Unterkünfte in Anspruch genommen.


Hostel für unter 10,- Euro pro Nacht buchen


Immer mehr Extras in Hostels

Die Zeiten, in denen lediglich ein Bett bereitgestellt hat sind längst vorbei. Je nach Land und Unterkunft, können Sie in der Jugendheerberge auch ein Einzelzimmer für sich reservieren.
Wer also preiswert haben möchte, der ist in einem Hostel sehr gut aufgehoben. Wie bei den Hotels auch, so ist nicht jede Jugendheerberge empfehlenswert. Sie sollten deshalb im Vorfeld bereits (auf den bekannten Internetseiten) eine kleine Vorauswahl treffen um in späterer Folge keine böse Überraschung zu erleben.

Schlussendlich soll auch ein Backpackingurlaub einige Wünsche und Anforderungen erfüllen.

Darauf sollte geachtet werden:

  • saubere und genügend Sanitärräume
  • Gemeinschaftsräume (eventuell Küche)
  • Gute Lage
  • Frühstück
  • Möglichkeit der sicheren Gepäckaufbewahrung

Das Hostel als billige Unterkunft für jedes Alter

Obwohl großteils eher ein jüngeres Publikum die Hostels aufsucht, setzen die Betreiber der größeren Ketten immer mehr auf gute Ausstattung.
Wenn Sie Land und Leute in einem fremden Land besser kennenlernen möchten, ist diese Art der Unterkunft genau das Richtige für Sie. Sie werden eine gute und saubere Schlafmöglichkeit vorfinden und müssen zudem auf eine gewisse Ausstattung nicht verzichten.

Wenn Sie keinen Zimmerservice benötigen oder einen großen Flachbildfernseher, stellen die Hostels eine günstige Alternative zu einer Hotelunterkunft dar.


Backpacker Hostels buchen

Der Aufenthalt in Backpacker Hostels ist eines der besten Dinge an Rucksackreisen. Sie können so viele neue Leute treffen und Erfahrungen austauschen. Die Sie normalerweise niemals kennen lernen würden, wenn Sie alleine unterwegs wären.

Backpacker Hostels haben oft verschiedene Arten von Ablenkungen, von Schwimmbädern bis zu hauseigenen Kegelbahnen. Oh, und sie sind billiger als Schokolade. Allerdings ist der erste Besuch in einem Hostel eine gewaltige Erfahrung:

Diese Anleitung soll verschiedene Bedenken vor dem Besuch eines Backpacker Hostel lindern, so können Sie endlich viel Spaß haben.

Es gibt ein Missverständnis, dass Jugendherbergen in irgendeiner Weise Obdachlosenheimen ähneln. Während dies in einigen wenigen Fällen wahr sein kann, sind die meisten sehr nett. Viele Herbergen sind oft günstiger als ein Hotel, natürlich sollte zuvor ein Preisvergleich Hostel gemacht werden. So können Sie billiges Dorms finden. Aber was ist ein Dorm, es ist ein englisches Kurzwort für dormitory was Schlafraum bedeutet.

Rechtzeitig und früher Backpacker Hostels buchen lohnt sich

Per Preisvergleich Hostel buchen im Voraus zahlt sich immer aus, so lässt sich immer ein billiges Bett finden.

Bei vielen Jugendherbergen können Buchungen über das Internet vorgenommen werden und die Preise werden so hart gedrückt. Alles können Sie nicht telefonisch buchen.

Holen Sie sich, am besten einen zuverlässigen, up-to-date Reiseführer oder Infos aus dem Internet und starten Sie die Buchung von verfügbaren Hostels. Hier finden sich unzählige Möglichkeiten für Sie, so wählen Sie ein billiges Dorms.

Stellen Sie vorab sicher, dass Ihre endgültige Wahl innerhalb Ihres Budgets liegt und ebenso in einem vernünftigen Ort; Zentralelage, aber nicht neben einem Bahnhof oder einer Hauptstraße. Und am besten versuchen Sie, die Rotlichtviertel zu vermeiden. Fragen Sie am besten auch andere Rucksacktouristen nach Empfehlungen und Warnungen – und achten Sie natürlich auf deren Infos! Diese werden wissen, wovon sie reden.

Was ist im Dorm zu erwarten

In den meisten Herbergen finden Sie, einfache und hoffentlich auch saubere Unterkünfte. Es ist meist sehr wahrscheinlich, dass das Dekor ziemlich veraltet sein wird, deswegen hoffe ich, Sie mögen den schönen kultigen 70er Still Jahre, eine Ära von großartigem. Wenn Sie Glück haben, erhalten Sie ein Zimmer mit Kiefer getäfelten Wänden und Decken.

Einige der Jugendherbergen sind sogar sehr gehoben, und befinden sich in alten Herrenhäusern und Landhäusern. Wenn Sie daran gewöhnt sind, können Herbergen als Überraschungen für Sie bereithalten. Aber erwarten Sie trotzdem nicht Luxus hier kommt es mehr auf den Preis und die Funktionalität an, leitendes ist man ehe wegen den Sehenswürdigkeiten im Ort und der Schlafraum ist nur ehe zum Schlafen da für einen atemberaubenden Preis.

Billiges Dorms im Internet buchen

Wascheinrichtungen, Badezimmer und Schlafzimmer werden meist alle geteilt, wenn Sie die Auswahl der günstigsten Optionen ausgewählt haben. Obwohl Sie auch natürlich private Zimmer mieten können (manchmal sogar eine Suite!), Auf jedenfalls ist Backpacker Hostels die aller kostengünstigste Art zu reisen, mit angemessen und ausreichenden Schlafsaal und gemütlichen Betten. Es besteht die Möglichkeit der Auswahl von nur weiblichen Schlafsälen (wenn sich Frauen sicher fühlen wollen) -oder von gemischten Schlafsälen (für zum Beispiel Paare).

Lassen Sie sich nicht von der Größe der Schlafsäle erschrecken – in einigen Jugendherbergen können sie so groß sein, dass 5 oder mehr Personen in einem Saal übernachten. Aber in der Regel finden Sie 6-8 oder weniger Betten pro Zimmer.

Die richtige Party mit Backpacker Hostels

Erwarten Sie viel Alkohol. Alkohol spielt einen großen Teil der Rucksack Erfahrungen, für eine Menge Leute ist dies eine Reise mit einer menge Partys. Dieses gesellige beisammen sein, mit etwas zu trinken kann leicht dabei helfen, das Eis zu brechen. Natürlich seien Sie aber vorsichtig.

Sie können auf jeden Fall auf eine Menge von freundlichen und glücklichen Menschen freuen. Herbergen sind auf jeden Fall wunderbare Brutstätten für neue Freundschaften. Sie können dabei sogar viel neues erlernen, zum Beispiel eine Schüchternheit abzulegen. Sprechen Sie daher ruhig mit neuen Menschen und lernen Sie diese kennen.

Es erwarten Sie gute Zeiten und schlechte Zeiten. Ich werde Sie nicht belügen und Ihnen sagen, dass jede Nacht in einer Herberge ein Himmel auf Erden ist. Jedoch kann ich Ihnen versprechen, dass die guten Zeiten es Wert sind und dass die positiven Erinnerungen, Ihnen für den Rest Ihres Lebens bleiben.

Ankunft und Check-in im Hostel

Nach der Reise, werden Sie sicher müde sein, und lassen sich in Ihr gemütliches Bett fallen. An einem neuen fremden Ort, schläft es sich am besten. Doch anfangs kann es dauern bevor Sie sich an Ihren neuen Platz richtig einfinden, dies wird die verletzlichste Zeit Ihrer Reise sein.

Mach dir aber keine Sorgen über Spritzwasser auf einem Teppich, um die Unterkunft. Es könnte sogar entspannend sein, sich nicht sorgen zu machen um das Mobiliar, wie bei billigen Hotels. Geben sie Ihre Sachen / Sache zur Sicherheit an der Rezeption ab, bevor Sie dann aufbrechen zur Erkundung der Gegend.

Keine Angst haben

Wenn Sie in Ihrem Hostel ankommen, keine Angst! Setzen Sie sich in ein billige Dorms, finden Sie ein leeres Bett und stellen Sie sich Ihren neuen Mitbewohnern vor. Was ist ein Dorm nochmal? Dies ist eine Englische Bezeichnung für einen Schlafsaal, welches ein billiges Bett hat. Nun liegt es an Ihnen das das Eis zwischen den Mitbewohner zu Brechen. Fragen Sie erstmal, wo die Küche und Badezimmer ist. Jeder mag heimlich gerne ein Profi zu sein und es macht auch allen Spaß jemanden anderem zu helfen.

Denken Sie immer daran, dass alle anderen in der Jugendherberge im selben Boot wie Sie sitzen. Sie sind hier im Urlaub, und sie wollen sich entspannen.

Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, Menschen kennen zu lernen, fragen Sie, wo die nächste Bar ist und auch mal ruhig gesellig mit anderen mitgehen.

Für wen ist das Abenteuer Backpacker am besten geeignet?

Wie schon die Frage verrät für alle die Abenteuerlustig sind und natürlich auch die wo gerne neue Menschen kennen lernen. Niemand sollte sich so eine Gelegenheit entgehen lassen mindestens einmal im Leben so ein Erlebnis an der eignen Haut zu spüren. Es ist auch geeignet für Leute die Ihr Geld lieber für die Sehenswürdigkeiten und Partys ausgeben, anstatt nur für ein sinnloses Zimmer wo man am Ende ehe nur schläft. Es gibt eine Herberge für jeden Typ, aber der Urlaubsort muss stimmen.